Welche App nutzen Mila Profis?

Welche Anwendung Mila Profis nutzen, hängt von ihrer Rolle ab.

Dispatcher haben zwei verschiedene Tools zur Auswahl, je nach Unternehmensgröße. Welche das sind, ist im Beitrag “Wie erhalte und verteile ich die Aufträge als Dispatcher?” beschrieben.

Techniker, die Aufträge von einem Dispatcher bekommen, sowie Profis, die selbst ihre Aufträge entgegennehmen, nutzen in jedem Fall die Mila App. Sie ist für iOS und Android erhältlich.

Techniker, die bisher die App von Coresystems genutzt haben, können einfach auf die Mila App umsteigen. Sie umfasst alle Funktionen, die für Profis von entscheidender Wichtigkeit sind, wie das Annehmen von Serviceaufträgen von Swisscom, dem Erfassen von Activity Feedbacks und der Beantragung einer Aufwandsentschädigung.

Nach dem Login (rechts oben) können Sie Aufträge annehmen, Ihren Status ändern, Materialien und Extrazeit hinzubuchen, und Aufträge abschließen. Für den Fall, dass eine Installation aufgrund einer Störung nicht möglich war, lässt sich das Störfallformular ebenfalls nahtlos über die App ausfüllen.

Eine Antworten

  1. Marianne Messerli 26. April 2017

Kommentieren