Profis Archive

Wie erhalte ich mehr Aufträge: Unsere Top 5

Ihr Mila Profi-Team möchte Ihnen helfen, noch mehr aus Mila herauszuholen. Deswegen senden wir Ihnen heute unsere Top 5 Tricks für mehr Aufträge: Aktuell suchen Interdiscount-Kunden nach Weisswaren-Experten! Hier Fähigkeiten ergänzen. Vergrössern Sie Ihren Radius in den Profil-Einstellungen. Helfen Sie Kunden in abgelegenen Gegenden. Ein professionelles Foto oder Unternehmenslogo schaffen Vertrauen und erhöhen Ihre Chancen gebucht zu werden. Lassen Sie sich vom Kunden finden. Klicken Sie auf „Profil“ und kopieren …

Wie bestelle ich ein günstiges Kreditkartenterminal bei SumUp?

SumUp bietet Mila Friends und Profis die Möglichkeit, ein Kreditkartenterminal zum günstigen Preis zu erwerben. Sie möchten Ihre Kunden vor Ort mit Kreditkarte zahlen lassen? Dann bestellen Sie Ihr Terminal hier (unbedingt über die Links gehen, sonst gibt es keinen Rabatt!): Schweiz: ch-de.sumup.com/mila ch-it.sumup.com/milach-it ch-fr.sumup.com/milach-fr Deutschland: sumup.de/milade Österreich: www.sumup.at/mila-at 0

Wie werden Serviceanbieter bezahlt?

Fahren Sie zu Ihremm Kunden und erledigen Sie den Serviceauftrag. Lassen Sie Ihnen den erbrachten Service mit der Unterschrift Ihres Kunden über die Mila App bestätigen. Ihr Kunde bezahlt Sie über Kredit-/EC-Karte (Stripe), Vor-Ort-Zahlung (SumUp) oder per Rechnung. Eine Rechnung können Sie mit einem Klick in Ihrer Mila App erstellen und verschicken. Achten Sie darauf, dass Sie den Auftrag in der Mila App abschließen. Nur …

Wie werden Aufträge verteilt?

Eine Person bucht direkt über Mila oder indirekt über einen unserer Business Partner einen Mila-Service. Die Vermittlungsanfrage: Mila fragt vier qualifizierte Friends in der Umgebung des Kunden an. Sind Sie in der Nähe und haben die nötigen Qualifikationen zum Lösen der Serviceanfrage, erhalten Sie über die Mila App eine Auftragsanfrage. Seien Sie selbstkritisch: Fragen Sie sich selbst, ob Sie die nötigen Fähigkeiten haben, um die …

Welche App nutzen Mila Profis?

Welche Anwendung Mila Profis nutzen, hängt von ihrer Rolle ab. Dispatcher haben zwei verschiedene Tools zur Auswahl, je nach Unternehmensgröße. Welche das sind, ist im Beitrag “Wie erhalte und verteile ich die Aufträge als Dispatcher?” beschrieben. Techniker, die Aufträge von einem Dispatcher bekommen, sowie Profis, die selbst ihre Aufträge entgegennehmen, nutzen in jedem Fall die Mila App. Sie ist für iOS und Android erhältlich. Techniker, …

Wie zahle ich die Provision an Mila?

Die Provision begleichen Sie per Kreditkarte. Gehen Sie in Ihre Einstellungen („Ausstehende Gebühren“), um Ihre Kreditkarte zu aktivieren. Sobald Sie eine ausstehende Zahlung haben, werden alle Provisionen dort verrechnet. Eventuell anfallende Zahlungsgebühren sind automatisch in der Provision eingeschlossen. Sie können einstellen, dass die Zahlungen automatisch abgerechnet werden. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht um jede Zahlung einzeln kümmern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, jede Rechnung einzeln zu …

Was ist ein „Richtpreis“?

Der Richtpreis gibt Ihnen als Vorschlag eine Orientierung. Dem Friend steht es frei, mit Ihnen über diesen Preis zu verhandeln. Bei zusätzlichen Arbeiten, die nicht im Paket aufgeführt sind oder bei länger andauernden Arbeiten oder Komplikationen, können bei Bedarf zusätzliche Pakete hinzugefügt werden. Der Preis der Zusatzpakete ist ein Vorschlag (Richtpreis) und wird ebenfalls zwischen Friend und Kunden individuell festgelegt. +47

Was kostet Mila?

Für den Zugang zu Mila mit der Vermittlung von Serviceaufträgen pro Monat und Mitarbeiter berechnen wir KEINE monatlichen Gebühren. Eine Provision von 10% – 20% des Auftragspreises wird pro abgeschlossenem Auftrag berechnet. Diese wird aber erst fällig, wenn Sie als Serviceanbieter auch tatsächlich gebucht und bezahlt werden. +3

Was bedeutet der Hinweis “Ihre Mitarbeiter müssen noch erfasst werden”?

Als Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern müssen Sie einen Dispatcher registrieren, der für die Verwaltung der Unternehmensdaten und die Verteilung der Serviceaufträge an Mitarbeiter verantwortlich ist. Damit Sie die Aufträge Ihren Mitarbeitern zuweisen können, müssen Sie diese zunächst registrieren. Die Mitarbeiter können Sie jederzeit in Ihrem Unternehmensprofil hinzufügen oder löschen. Wichtig ist, dass Sie für jeden Mitarbeiter eine personalisierte E-Mail-Adresse verwenden, da eine E-Mail-Adresse nur einmal …